In der Bibelstunde wollen wir die Bibel kennen lernen und uns gemeinsam über ihre Bedeutung austauschen. Jeder profitiert davon wenn verschiedene Perspektiven zusammenkommen, besonders wenn man die Bereitschaft mitbringt die eigenen Überzeugungen einmal hinterfragen zu lassen. Wir wollen aber nicht beim Erkennen stehen bleiben, sondern auch zur Anwendung kommen. Die Übertragung aufs eigene Leben ist deshalb ebenfalls ein wesentlicher Teil der Bibelstunde.

Die Bibelstunde findet in der Regel am 1. und 3. Mittwoch eines Monats um 20 Uhr im Gemeindehaus statt. Am 2. Mittwoch findet hier die gemeinsame Gebetsstunde statt.